Bei uns in der Fitness-Insel Fulda gibt es den Kraft-Ausdauer Milon Zirkel. Der Milon Zirkel kann bei uns ohne Extra-Gebühren von unseren Mitgliedern genutzt werden.

Warum ist Milon Training so besonders einfach, sicher und effektiv?

Das hat mehrere Gründe: Das Zirkelprinzip und die Geräte, die mit elektronischen Widerständen, statt mit Gewichten arbeiten. Dadurch können Sie konzentrisch und exzentrisch mit unterschiedlichen Belastungen trainieren. Dies ermöglicht ein bis zu 30% effektiveres Training. Dank der automatischen Geräteeinstellung (Sitzposition, Trainingsgewichte etc.) ergibt sich eine Zeitersparnis von bis zu 25%. Besonders sicher ist das Training mit Milon Geräten, weil Bedienungsfehler nahezu ausgeschlossen sind.

bild16

Braucht man eine spezielle Einweisung um am Milon Zirkel trainieren zu können?

Wir empfehlen vor dem ersten Training eine Anamnese der körperlichen Verfassung, um die Trainingsintensität individuell festlegen zu können. Diese Daten werden auf Ihrer persönlichen Trainingskarte gespeichert. Der betreuende Trainer stellt im Anschluss alle Trainingsgeräte speziell auf den Trainierenden ein und fügt diese Informationen der Karte bei. Sobald dies einmal erhoben wurde ist das Training jederzeit möglich.

Wie lange dauert eine Runde im Milon Zirkel?

Eine Runde im Kraft-Ausdauerzirkel dauert 17,5 Minuten. Für ein optimales Ganzkörpertraining empfehlen wir 2 Runden pro Trainingseinheit.